DeutscheSeiten.de
Deutschland » Stadt wechseln
Deutschland » nachrichten_neu »  » Reload Bandcontest 2020

Reload Bandcontest 2020

Die Bewerbungsphase für den Contest endet am 31.03.2020

Fünf Newcomer-Bands werden an diesem Abend auf der Bühne stehen und um den letzten freien Platz im Line Up des Reload Festival (13. - 15.08 in Sulingen) wetteifern. Die siegreiche Band darf den Festivalsamstag eröffnen und teilt sich so die Hauptbühne mit bekannten Acts wie Amon Amarth, Architects, As I Lay Dyin, I Prevail und Eskimo Callboy.

Die Bewerbungsphase für den Contest ist am Freitag den 06.03. um 12:00 Uhr gestartet und endet am 31.03.2020. Für die Teilnahme müssen die Bands eine Bewerbung inklusive Begründung für die Teilnahme, Link zu einem Song auf YouTube oder ähnlichen Portalen und den Adressen der bandeigenen Homepage und/oder Facebook-Seite an reload_contest@online.de senden. (Wichtig: die sich bewerbenden Bands dürfen noch keinen Plattenvertrag bei einem Major-Label haben)

Als Interviewpartner steht mit Markus Henke ein echtes „Reload-Urgestein“ bereit. Seit 2011 richten er und sein Team, zusammen mit dem JoZZs den Contest aus. Als Musiker stand er bereits zweimal selbst auf der „Reload Bühne“. Gleich bei der ersten Auflage des Open-Air mit seiner früheren Band “Adjudgment“ und 2019 mit “Bullseye“. Außerdem wirkte Markus bis 2008 beim Booking und der Technikbetreuung des Reload Festivals mit. Bis heute ist er wichtiger Bestandteil der Reload Crew und seit Jahren für die Backstage-Betreuung der Bands zuständig. Viele Jahre war der gebürtige Steimbeker 1. Vorsitzender der Rockinitiative Nienburg e.V. und in dieser Zeit auch Mitbegründer des BurnOut Festivals beim Nienburger Altstadtfest.

Reload Bandcontest 2020
Sa. 25.04.2020 im Jugendzentrum JoZZ - Sulingen
Einlass: 19:00 Uhr / Beginn: 19:30 Uhr
Tickets erhältlich an der Abendkasse – Preise werden noch bekannt gegeben

www.reload-festival.de
www.jozz-sulingen.de


Das Reload Festival 2020 feuert 2020 sein 15-jähriges Jubiläum und findet vom 22. bis 24. August im niedersächsischen Sulingen statt. Zum Line-Up gehören Bands wie:
Amon Amarth, As I Lay Dying, I Prevail, Eskimo Callboy, Gloryhammer, Fever 333, Static-X, Dark Tranquillity, Jinjer, Lacuna Coil, Life Of Agony, Phil Campbell and the Bastard Sons plays Motörhead, Perkele, Smoke Blow, Die Kassierer, Terror, Russkaja, The Black Dahlia Murder, Tankard, Darkest Hour, Pro-Pain, Stray From The Path, H2O, Heavysaurus, Watch Out Stampede, Mr. Irish Bastard, Grave Pleasures, Our Hollow Our Home, Cypecore, Sibiir, Dirty Shirt, Black Inhale, Crushing Caspars, Tears For Beers, Emily Falls, Controversial, Plainride und vielen mehr!

Festivaltickets für das Reload Festival 2020 sind für 99,00 € (inkl. Gebühren & Camping) im Vorverkauf erhältlich auf reload-festival.de und bei Metaltix


Quelle: Sub SoundS
http://www.sub-sounds.com/

Quelle: Siehe oben!


 



 

Städte/Orte in der Umgebung von Startseite3:


Kostenlos Veranstaltung(en) eintragen
Tragen Sie Ihr(e) Event(s) kostenlos ein.

Kostenlos Firma eintragen
Präsentieren Sie Ihr Unternehmen kostenlos.

Kostenlos Gastronomie Betrieb eintragen
Tragen Sie Ihr Lokal auf DeutscheSeiten.de ein.

Kostenlos Unterkunft eintragen
Ihre Ferienwohnung, Hotel oder Pension im Unterkunfts-Verzeichnis eintragen.


zum Seitenanfang
Deutschland » nachrichten_neu »  » Reload Bandcontest 2020
Startseite  |   Eintragen  |   Werbung  |   Kontakt  |   Impressum   |   Datenschutz
© 2020 Deutsche Seiten GmbH. Alle Angaben ohne Gewähr.