DeutscheSeiten.de
Deutschland » Stadt wechseln
Deutschland » nachrichten_neu »  » Wahlhelfer haben Anspruch auf Schutzimpfung

Wahlhelfer haben Anspruch auf Schutzimpfung

Anspruch auf eine Schutzimpfung in Gruppe 3 für Wahlhelferinnen und Wahlhelfer

Wahlhelferinnen und Wahlhelfer haben in Gruppe 3 Anspruch auf eine Corona-Schutzimpfung
WIESBADEN – Nach der am 11. März 2021 im Bundesanzeiger verkündeten Coronavirus-Impfverordnung (CoronaImpfV) haben nun auch Personen, die als Wahlhelferinnen und Wahlhelfer tätig sind, mit erhöhter Priorität (Gruppe 3) Anspruch auf eine Schutzimpfung gegen das Coronavirus SARS-CoV-2.

„Ich begrüße die Regelung sehr“, erklärt Bundeswahlleiter Dr. Georg Thiel. „Der Schutz von Wahlhelferinnen und Wahlhelfern ist von großer Wichtigkeit.“



Quelle: Bundeswahlleiter
https://www.bundeswahlleiter.de/info/presse/mitteilungen/bundestagswahl-2021/03_21_wahlhelfer_impfung.html

Quelle: Siehe oben!


 



 

Städte/Orte in der Umgebung von Startseite3:


Kostenlos Veranstaltung(en) eintragen
Tragen Sie Ihr(e) Event(s) kostenlos ein.

Kostenlos Firma eintragen
Präsentieren Sie Ihr Unternehmen kostenlos.

Kostenlos Gastronomie Betrieb eintragen
Tragen Sie Ihr Lokal auf DeutscheSeiten.de ein.

Kostenlos Unterkunft eintragen
Ihre Ferienwohnung, Hotel oder Pension im Unterkunfts-Verzeichnis eintragen.


zum Seitenanfang
Deutschland » nachrichten_neu »  » Wahlhelfer haben Anspruch auf Schutzimpfung
Startseite  |   Eintragen  |   Werbung  |   Kontakt  |   Impressum   |   Datenschutz
© 2021 Deutsche Seiten GmbH. Alle Angaben ohne Gewähr.